top of page

Tafel

Ein Angebot für wirtschaftlich benachteiligte Hamminkelner Bürgerinnen und Bürger.

 

Ziele unserer Tafel sind, Mitmenschen, welche in Not geraten sind, zu helfen und Lebensmittel zu retten.

Seit November 2020 sammeln wir mehrmals in der Woche, mit ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, bei Händlern und Herstellern aus dem Umkreis überschüssige und verzehrfähige Lebensmittel ein. Auch erhalten wir Einzelspenden von Privatpersonen, denen es ebenfalls ein Anliegen ist, Menschen zu unterstützen.

Jeder, der sich in einer finanziell schwierigen Lage befindet, darf bei der Tafel Kunde werden.

Die Kundinnen und Kunden der Tafel müssen sich zunächst anmelden und nachweisen, dass sie staatliche Unterstützung, ein geringes Einkommen oder eine geringe Rente erhalten. Sie bekommen dann einen Tafel-Ausweis ausgehändigt, mit dem sie für sich und ggf. ihre Familie Lebensmittel beziehen können. Die Abgabe der Lebensmittel erfolgt gegen einen symbolischen Betrag.

Wenn auch Sie gerne zusammen mit Gleichgesinnten für einen guten Zweck tätig sein wollen, melden Sie sich bei uns.

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei uns im Team begrüßen zu dürfen.

Ansprechpartnerin

csm_20201102_144547_a30eaedab6_edited.jpg
bottom of page