Zum Hauptinhalt springen

Teestube erfolgreich gestartet

Am Dienstag war der Treffpunkt "Mehrhooghilft" erstmalig für die Männer geöffnet.

Was den Frauen recht ist, sollte den Männern billig sein und so trafen sie sich zum ersten Männercafé im Raum an der Kreutzstraße. Die Verantwortlichen Helfer Martin und Helmut wurden tatkräftig unterstützt von Doris, Christa und Werner.

Pünktlich um 16.00 Uhr war alles vorbereitet, doch nur ein Gast ließ sich sehen. Na, ob das wohl was wird, war die bange Frage. Doch schon kurze Zeit später füllte sich der Raum und bei Kaffee und Tee wurde viel erzählt und gelacht. In der Folge waren alle Plätze besetzt.

Jamal und Sattar hatten sogar spezielles Geschirr mitgebracht und bereiteten arabischen Kaffee zu, den sie dann stolz servierten.

Das Männercafé soll nun regelmäßig alle 14 Tage stattfinden und wir freuen uns über jeden freundlichen Teilnehmer.

 

< Zurück